Mostviertler Christentag 15.9.2019

14
Dez

Zum Nachlesen und Vorlesen (siehe unten) empfiehlt sich die Autobiographie von Ulrich Parzany: Ulrich Parzany Dazu stehe ich Mein Leben Gb. 356 S. 2. Aufl. SCM Hänssler, 2014. € 23,60 Aufgewachsen im Ruhrpott wird er später Jugendpfarrer im Essener Weigle-Haus, das ihn selbst schon als Buben geprägt hatte. Später wird er Generalsekretär des deutschen CVJM und tritt in die Fußstapfen von Billy Graham als Redner bei der Tele-Evangelisation ProChrist. In seiner Autobiografie nimmt Parzany den Leser mit auf die verschiedenen spannenden Stationen seines Lebens und der Leser gewinnt so einen Eindruck von einer beeindruckenden Persönlichkeit. Es trifft zu, was auf dem Rückumschlag steht: „Parzanys Leben ist weit mehr als Kirchengeschichte, auch wenn er sie maßgeblich geprägt hat. Sein Leben steht für die Berufung, Menschen auf Jesus Christus aufmerksam zu machen.“

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.